"Pack ihn!"

Weil ihre aus Berlin stammenden Deutschen Schäferhunde kein Wort Englisch verstehen, müssen Polizisten in der britischen Grafschaft Derbyshire neuerdings ein paar Brocken Deutsch lernen.

"Wenn wir auf Englisch zu ihnen sprechen, sehen sie uns an, als wären wir verrückt", sagte ein Polizist der Zeitung "Daily Telegraph". Daher müssten Befehle wie "Sitz", "Aus" und "Holen" in der Muttersprache der Hunde gebrüllt werden.

Allerdings versuchen die Beamten zugleich, den Tieren die Sprache Shakespeares näherzubringen: "Wir sagen jeden Befehl auch noch einmal auf Englisch, damit sie zweisprachig werden", sagte der Polizist. Wegen einer Schäferhund-Knappheit in Großbritannien waren die Tiere in Berlin gekauft worden.


(via Focus, n-tv, RTL-Nachtjournal)

Alles hinter mir her!

    follow me on Twitter

    Feed abonnieren

    Archiv

    Januar 2008
    Mo
    Di
    Mi
    Do
    Fr
    Sa
    So
     
     1 
     2 
     3 
     4 
     5 
     6 
     7 
     8 
     9 
    10
    11
    12
    13
    14
    15
    16
    17
    18
    26
     
     
     
     
     

    Suche

     

    Status

    Online seit 3562 Tagen
    Zuletzt aktualisiert: Mi, 31. Dez, 19:42

    Links

    Credits


    kostenloser Counter