Werbung aus Email-Inhalten

google
Die Suchmaschine weiß nicht nur alles ueber das World Wide Web sondern offenbar auch viel mehr ueber den User, als uns lieb sein kann.

Google durchsucht nämlich nicht nur Milliarden von Internetseiten, sondern liest auch unsere Emails, um damit Geld zu verdienen.

Zum ganzen Artikel


Big Brother und die ganze Sippe

"Die haben mehr Informationen, als die Stasi je hatte."

Hendrik Speck, Informatik-Professor der FH Kaiserslautern, über Facebook und Co.

in netzeitung.de

via turi2

Die Giraffe im Treibsand


Um noch etwas Nützliches einzubauen: Hier werden die "Die fünf Phasen des Sterbens" nach der Schweizer Psychiaterin Kübler-Ross am Objekt vorgeführt.

Der Torhüter im Dschungel-Camp

Er braucht Geld, er ist pleite, leidet unter starker Hüftarthrose und hatte zuletzt noch nicht einmal das Geld für eine notwendige Hüft-OP.
Die Rede ist von Eike Immel. Jetzt lungert der ehemalige Torwart des BVB und des Vfb Stuttgart bei RTL im immergrünen Wald und muss sich durch Dreck, Maden und Gina Wild wühlen.

Eine schicksalhafte Fußballer-Geschichte.

Dicke Beine

DickIst eigentlich schon die Zeit, ihn loszuwerden, den Winterspeck? Gruende gibt es ja genug, allein schon die ästhetischen. Oder bin ich da auch nur mit Vorurteilen behaftet?

Die sind nämlich gegenueber uebergewichtige und adipöse Menschen stark verbreitet. Das behauptet zumindest die Uni Marburg.
Zunächst einmal: Adipositas wird ueber einen Body Mass Index (BMI) ab 30 definiert. (Wie ist deiner?) Nach aktuellen Zahlen des Robert-Koch-Institus sind 18,1% der Erwachsenen in Deutschland adipös, weitere 40% sind übergewichtig (BMI ab 25). Wie das so nach und vor Weihnachten schwankt, ist dabei nicht untersucht.

Nun, die Marburger und die Leipziger haben herausgefunden, dass 25% aller Bundesbuerger Vorurteile gegenueber Dicken haben: faul, willensschwach, weniger intelligent. 85% der Befragten meinten zudem, Adipöse seien an ihrem Schicksal selbst schuld. Da kommt dieses Gadget wohl jetzt nun im falschen Artikel vor.

In den USA ist die Forschung da schon viel weiter: Die haben bereits herausgefunden, dass die Dicken unter diesen Vorurteilen leiden. Nagut, klar dass die da weiter sind - ich mein, in einem Land, wo sogar die Pferde uebergewichtig sind...
Aber auch die Marburger wollen weiter forschen: "Wir arbeiten an einer Studie, welche Auswirkungen die Stigmatisierung auf die Selbstwahrnehmung adipöser Menschen hat."

Im schlimmsten Fall kann man sich mit Photoshop-Kenntnissen seine Selbst- und Fremdwahrnehmung schönen.

Alles hinter mir her!

    follow me on Twitter

    Feed abonnieren

    Archiv

    Januar 2008
    Mo
    Di
    Mi
    Do
    Fr
    Sa
    So
     
     1 
     2 
     3 
     4 
     5 
     6 
     7 
     8 
     9 
    10
    11
    12
    13
    14
    15
    16
    17
    18
    26
     
     
     
     
     

    Suche

     

    Status

    Online seit 3616 Tagen
    Zuletzt aktualisiert: Mi, 31. Dez, 19:42

    Links

    Credits


    kostenloser Counter